Alant


Alant
Alant Sm "Helenenkraut" per. Wortschatz fach. (10. Jh.), mhd. alant, ahd. alant, mndd. alant, mndl. alaen Nicht etymologisierbar. Entstehung dunkel; vermutlich über das Lateinische aus gr. helénion n., einem Pflanzennamen, der vermutlich von gr. Helénē, dem Namen der Tochter des Zeus und der Leda, abgeleitet ist. Die weiteren semantischen und lautlichen Zusammenhänge sind unklar. Vielleicht lautlicher Einfluß von spl. ālum "wilder Knoblauch" und Anpassung an die Partizipien auf -ant. Nach Amigues aus (ig.) * welen- zu l. uulnus als "Wundkraut".
   Ebenso nndl. alant.
Björkman, E. ASNSL 107 (1901), 377-379;
Loewe, R. BGDSL 59 (1935), 254f.;
Marzell 2 (1972), 1012-1014;
Lloyd/Springer 1 (1988), 147-149;
LM 1 (1980), 267;
Amigues, S. Journal des savants 1990, 177-198;
Lehrnbecher (1995), 155-159. deutsch d.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alant — Alant, 1) (Bot.), die Pflanzengattung Inula (s.d.), bes. der echte A., Inula Helenium, auf Grasplätzen in Gebirgswäldern wachsend, auch angebaut, mit länglich eirunden Stengeln, 1–11/2 Fuß langen, gegen 1 Fuß breiten, runzlichen, unten… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alant — ist: eine Pflanzengattung in der Familie der Korbblüter, siehe Alante ein Speisefisch, siehe Aland (Fisch) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Alánt — Alánt, Pflanzengattung, s. Inula …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alánt — Alánt, Pflanzengattg., s. Inula …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Alant — Alant. Inula Helenium L. Die Wurzel dieser auch in Deutschland da und dort wildwachsenden gelbblumigen Pflanze (Glockenwurzel) gehört unter die bedeutenderen Volksarzneimittel, und wirkt hauptsächlich in Brustkrankheiten als eröffnendes Mittel.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Alant — Alạnt 〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Familie der Korbblütler: Inula [<ahd. alant, wahrscheinl. <vulgärlat. ala, mlat. elna, anula] * * * Alạnt, der; [e]s, e [mhd., ahd. alant; H. u.] (Bot.): (zu den Korbblütlern gehörende)… …   Universal-Lexikon

  • Alant — debesylas statusas T sritis vardynas apibrėžtis Astrinių (Asteraceae) šeimos augalų gentis (Inula). atitikmenys: lot. Inula angl. elecampane; fleabane; inula; scabwort vok. Alant rus. девясил lenk. inula; oman …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • alant — ˈalənt, əˈlant noun ( s) Etymology: German, from Old High German, from (assumed) Vulgar Latin iluna, alteration of Latin inula more at inula …   Useful english dictionary

  • Alant — Her. A *charge showing a short eared mastiff …   Dictionary of Medieval Terms and Phrases

  • ALANT — Army component, US Atlantic Command (Governmental » Military) …   Abbreviations dictionary